Von Burgeis über den Reschenpass nach Schönwies (Tag 17)

#FürMiliana

Einen morgendlichen Livestream aus Burgeis schickte uns Gunnar heute noch vor seiner Abfahrt Richtung Österreich:

Darin erklärte er noch einmal, dass sein E-Bike regulär eben sechs Stunden braucht, um den Akku wieder voll zu laden, und dass er nur mit vollem Akku für länger bergauf fahren kann, soalnge der Weg eine gewisse Steigung nicht überschreitet. Ihm gehe es trotz der gestrigen Schieberei aber gut, wir sollten uns keine Sorgen machen. Und er sei sehr gerührt von all denen, die ihn virtuell begleiten. Vielen Dank dafür! ❤

Die Bergwanderung zur Streitweideralm steckt ihm aber zumindest emotional noch in den Knochen. Hier gibt es aber eine schöne Neuigkeit: Ich hatte den Betreibern der Alm den Artikel zur Seedbomb-Aktion #FürMiliana gemailt und sie um Mithilfe gebeten. Prompt bekamen wir Antwort, dass sie natürlich gern Ausschau nach den Blumen halten und uns Fotos schicken, sobald etwas zu sehen ist. Danke dafür! Wir sind gespannt!…

Ursprünglichen Post anzeigen 244 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Es gibt noch keine Kommentare.

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: