Archiv | Dezember, 2016

Frohes Neues :-) Man hört, sieht und streamt sich 2017

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Mein Credo auch für 2017: Echtzeitkommunikation mit Möglichkeiten zur Interaktion. Live, ungeschminkt, ohne Teleprompter und aufwändige Postproduktionen. Viele Verantwortliche in der Unternehmenskommunikation neigen nach wie vor zu Schönwetter-Filmchen, wo die Akteure ihr weltweit führendes und gut aufgestelltes Plastikdeutsch ins Mikrofon stottern – aseptische Imagevideos zum Wegklicken. Wer…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

#KaiserTV letzter Livestream 2016: Spreche über Tunesien und die Notwendigkeit des interkulturellen Dialogs

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Exkursion nach Sidi Bou Said Gunnar Kaiser hat mich eingeladen, heute an seinem Jahresrückblick teilzunehmen, der um 17 Uhr über Hangout on Air ausgestrahlt wird. Eine lockere Runde, die über Bücher, Kultur, Politik und Privates plaudern wird. Ich selbst werde einiges über mein Tunesien-Projekt erzählen, das ich…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Mit Bücherhaufen, Barthes und Luhmann einen Autorenwettbewerb gewinnen #24hDeutschland

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
„Wir wollen eure Stories und eure Photos! Alle Beiträge ergeben zusammen ein buntes (oder tristes?) Panorama des Alltags – quer durch Deutschland, quer durchs Leben. Sammle mit deiner Veröffentlichung bis Ende Januar 2017 die meisten Likes auf Juptr.io und gewinne Bares. Die drei erstplatzierten Beiträge erhalten als…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Beat Balzli wird Chefredakteur der Wirtschaftswoche

Ursprünglich veröffentlicht auf journalist.de:
Beat Balzli wird am 1. April 2017 Chefredakteur der Wirtschaftswoche und die Leitung der gesamten Redaktion (Print und Online) sowie die Magazingestaltung übernehmen. Der Schweizer Journalist ist seit 2013 stellvertretender Chefredakteur der Welt-Gruppe, wo er vor allem für die „Welt am Sonntag“ zuständig ist. Zuvor war der studierte…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Netzwerkstärken, eigene Communities und Managementfähigkeiten – @franziskript über Jobperspektiven im Journalismus

Ursprünglich veröffentlicht auf journalist.de:
Franziska Bluhm, Leiterin für Digitale Vernetzung bei der Verlagsgruppe Handelsblatt Die Perspektiven für gute Journalisten sind nach Einschätzung von Franziska Bluhm, Leiterin für Digitale Vernetzung bei der Verlagsgruppe Handelsblatt, besser denn je: „Wer sein Handwerk versteht, ein Gespür für gute Geschichten hat und versteht und anwenden kann, wie…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Kardinalfehler beim Livestreaming – Beitrag im @uploadmag

Ursprünglich veröffentlicht auf journalist.de:
Livestreaming ist über mobile und stationäre Dienste mittlerweile kinderleicht. Dennoch sind mir in den vergangenen Jahren einige Dinge aufgefallen – auch bei meinen eigenen Projekten – die in eine falsche Richtung laufen. Es wird kaum in Formaten gedacht: Man braucht einen roten Faden, der immer wieder erkennbar sein…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Hörspiele und die Kunst der Tontechniker des WDR

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Podcast Wortspiel-Radio Über Regisseure, Autoren, Sprecherinnen und Sprecher wird beim Hörspiel sehr viel gesprochen. Wer sich die Hörspiel-Produktionen des WDR gönnt, die in einer ausgezeichneten Edition des Lilienfeld-Verlages erschienen sind, sollte auch ein Ohr für die Klangkunst der Tontechniker haben. Auf Facebook Live und im Podcast mit…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Livestreaming: Über den Nutzen von Social TV

Ursprünglich veröffentlicht auf journalist.de:
Besonders die Nutzung von YouTube ist in Deutschland eher schwach ausgeprägt. Dabei ist es mit Livestreaming- Diensten wie Periscope kinderleicht, ohne großen technischen, finanziellen, zeitlichen und organisatorischen Aufwand Videos zu produzieren. Man startet mit dem Smartphone die App, drückt auf Senden und schon geht die Übertragung los. In…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Deutschland 4.0 – Wie die Digitale Transformation gelingt (Rez.)

Zur Digitalen Transformation sind in den letzten Jahren eine ganze Reihe Bücher  erschienen – einige davon habe ich in meinem Blog besprochen: „Dematerialisierung – Die Neuverteilung der Welt in Zeiten des digitalen Darwinismus“ von Ralf Kreuzer & Karl-Heinz Land; Tim Cole  mit „Digitale Transformation. Warum die deutsche Wirtschaft gerade die digitale Zukunft verschläft und was jetzt getan werden […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Wortspiel-Radio wieder am Start – Podcast mit Wolfgang Schiffer über die Hörspielkunst #Bilanz

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Endlich ist es mal wieder soweit – nach einer sehr langen Pause: Ich produziere am Mittwoch, um 13 Uhr, zusammen mit meinem lieben Freund und Hörspielkenner Wolfgang Schiffer in Köln eine Podcastfolge von Wortspiel-Radio – Schwerpunkte sind Literatur, literarische Verlage und Zeitschriften, Hörbücher und Hörspiele. Diesmal geht…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →