Archiv | November, 2017

Einzelne #NewWork Schollen ändern die Ökonomie nicht @bildungsdesign

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Das Atelier von César Manrique in Haría auf Lanzarote Das vom Bildungsethiker Christoph Schmitt ausformulierte Atelier-Modell für die Ökonomie ist auf Twitter ein wenig reduziert kommentiert worden. https://twitter.com/gsohn/status/934024209243758592 Es geht um eine Neudefinition der Volkswirtschaft im Ganzen – jenseits von New Work-Oasen, die in klassischen Konzernstrukturen errichtet werden.…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Gelbe Tonne, Handelskonzerne und die Verzerrung des Wettbewerbs – Aufruf zur Recherche

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Aufruf zur kollaborativen Recherche. Ich brauche Eure Hilfe: Siehe auch: Verpackungsgesetz #GelbeTonne – Warum verbietet der Gesetzgeber so genannte Kickbacks?

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Sohn fragt Sohn mit #EcammLive

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
ichsagmal.com Ursprünglichen Post anzeigen

Ein Kommentar Weiterlesen →

Wie geht es weiter mit der Digitalpolitik? #Bundestag #Digitalisierung

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Gespräch mit Dennis Arntjen von KMU-Digital über die Digitalpolitik in Deutschland, über Startups und Digital Hubs. Hier die Facebook-Variante: Hier auf YouTube: Siehe auch: Taktikanalyse zu Christian Lindner – Der Mann mit dem Hammer

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Mainframe – also Großrechner-Technologie – ist eng mit unserem Alltag verwoben, wird aber kaum wahrgenommen

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Nach einer Bitkom-Umfrage mangelt es vielen Erwerbstätigen an Möglichkeiten in der beruflichen Weiterbildung, ihre digitalen Kompetenzen zu verbessern. Bei den Programmiersprachen weist Andreas Thomasch, Platform Leader & Manager von IBM, im #CIOKuratorLive Gespräch auf ein besonderes Problem hin. Selbst in einer Social Web-Welt könne man auf die totgesagte…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

@lietzkow plädiert für Minderheitsregierung #JamaikaAbbruch

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
ichsagmal.com Ursprünglichen Post anzeigen

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

#JamaikaAbbruch und nu? Live-Interview mit @foresight_lab von #D2030 #Neuwahlen #Minderheitsregierung

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Siehe auch: Ende der Jamaika-Sondierungen – Die Nacht der Entscheidung Jamaika gescheitert – FDP bricht Sondierungen ab

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Mit der Idee des Ateliers eine neue digitale Kultur begründen @bildungsdesign

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Fantastisches ciokurator.com Interview mit dem Bildungsethiker Christoph Schmitt auf dem Watson Summit in Luzern zu seinem Konzept des Ateliers als Mittelpunkt einer urbanen digitalen Kultur jenseits des funktionalistischen Optimierungswahns von Protagonisten, die den arbeitsteiligen Industriekapitalismus mit digitalen Werkzeugen auf die Spitze treiben wollen. Im Mittelpunkt des Gesprächs steht…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Kein Digitalministerium, Bevorzugung der Deutschen Telekom, falsche Einschätzung der Lage – Zur Digitalpolitik in Deutschland

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
#WortzumSonntag im Tagesspiegel Kein Digitalministerium, Bevorzugung der Deutschen Telekom, falsche Einschätzung der Lage: Die deutschen Politiker seien mit dafür verantwortlich, dass Deutschland in der Digitalisierung hinten liege. Das sagt Ralph Dommermuth, Chef des Unternehmens United Internet, im Gespräch mit dem Spiegel. golem.de hat das aufgegriffen. Zu den Gründen…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Verpackungsgesetz #GelbeTonne – Warum verbietet der Gesetzgeber so genannte Kickbacks?

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Was bislang in der Öffentlichkeit beim Verpackungsrecycling via Gelbe Tonnen und Säcke überhaupt nicht diskutiert wird, ist das Vertragswerk zwischen Handelskonzernen und einigen Dualen Systemen. Wie auch? Es ist sehr schwierig, das Netzwerk der marktbeherrschenden Unternehmen zu durchschauen. Doch jeder ist ja auch Konsument und bezahlt an der…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →