Archiv | Februar, 2014

Machen Currywurst, Grießbrei und Himbeermarmelade gesund? Antwortversuche mit dem Kritischen Rationalismus von Popper

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Kritischer Rationalismus gefragt „Was für ein Quatsch ist das denn wieder“, so kontert Ibo Evsan auf Facebook einen Focus-Artikel, der wiederum behauptet, dass Fleischesser seltener krank seien als Vegetarier. „Focus/Burda, meine Güte. Seit ich weniger Fleisch esse bin ich fast gar nicht mehr KRANK. Das kann sogar…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Der Kunde steht im Mittelpunkt oder vielleicht doch nicht

Der Mensch-Kunde-Mitarbeiter-Aktionär-Wähler-oder-sonst-was steht im Mittelpunkt? Das ist so eine schöne Kalenderweisheit. Jeden Tag vollbringen Service-Unternehmen eine gute Tat. Es sind die Helden unseres Alltagslebens: Champions, Dienstleistungsakrobaten, weltweit führende Glücksbringer und Kundenversteher. Abgesichert und bewiesen durch Umfragen, Ranglisten, Awards, Studien und sonstige Selbstbeweihräucherungen. Je länger man an diese selbstreferentiellen Jubelarien glaubt, desto mehr hält man diese […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

New Themes: Circa and Quadra

Ursprünglich veröffentlicht auf The WordPress.com Blog:
Today we’re happy to announce two new free themes, Circa and Quadra! If these two look familiar, there’s good reason. Based on Hexa, they share a similar design, but with unique colors and fonts. Both themes work beautifully with Post Formats and are designed to focus…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Der Hotline-Depressionserkenner – System wird mit Sicherheit nicht unter Arbeitsmangel leiden

Computer können erkennen, wenn ihr Gegenüber müde ist, traurig – oder sich ärgert. Die Technologie will die Deutsche Telekom bei ihren Hotlines einsetzen, berichtet das Magazin Technology Review in seiner März-Ausgabe. Computer lernen, menschliche Gefühle zu analysieren und zu verstehen. Felix Burkhardt von den Telekom Innovation Laboratories der Deutschen Telekom etwa hat für deren Kunden-Hotline […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Zunehmende Entfremdung – Landwirtschaft und der Vegetarismus

Ursprünglich veröffentlicht auf Die Agrar-Blogger:
Landwirtschaft und die Krux mit der Effizienz Immer mehr Menschen leben in den Städten und immer weniger Menschen sind in der Urproduktion und der Landwirtschaft tätig. Uns geht es heute so gut wie noch nie zuvor. Der tägliche Kampf ums Essen und ums Überleben ist Dank moderner Technik…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

The Rise of 3-D Cameras turns AR into the Next User Interface

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Der Stern ist enttäuscht von Julia Engelmann – ich nicht :-)

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Vor wenigen Wochen bejubelte Stern Online das von vielen umjubelte Video von Poetry-Slammerin Julia Engelmann. „Doch nachdem wir sie etwas besser kennengelernt haben, ist die Beziehung abgekühlt. Schon damals gab es Kritiker, die auf das Kalkulierte ihres Auftrittes hinwiesen. Die anmerkten, dass Engelmann immerhin zwei Jahre in…

Ein Kommentar Weiterlesen →

WordPress.com Business Users: eCommerce Has Arrived!

Ursprünglich veröffentlicht auf The WordPress.com Blog:
We’re thrilled to announce that, starting today, WordPress.com Business users can connect their sites to their online stores. With three leading ecommerce partners to choose from — Ecwid, Shopify, and ShopLocket — you can showcase, promote, and sell products to your customers directly from your site. If…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Netzökonomie, Anti-Streber, Payback und der klassische Einzelhandel #Bloggercamp.tv

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Netzökonomie braucht Anti-Streber In der Weltwirtschaft nimmt Deutschland immer noch einen Spitzenplatz ein. Betrachtet man die Leistungen, die wir netzökonomisch auf die Beine stellen, droht der Absturz ins Mittelmaß. Spätestens, wenn sich der froschgrüne Fuhrpark des neuen Lebensmitteldienstes „Amazon Fresh“ in deutschen Städten in Bewegung setzt, dürfte…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Wie die deutsche Elite im Digitalen versagt – Abstiegsplatz für die Netzökonomie

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Merkel und ihr Weg in die Gigabit-Gesellschaft Geht es um Digitalisierung und Vernetzung, wird in Deutschland gerne über jeden Wimpernschlag gesprochen, der im Silicon Valley zu verorten ist. Wann kommt die iWatch von Apple, welchen Big Deal plant Mark Zuckerberg als nächstes, warum ist Threema das bessere…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →