Autoren-Archive | gsohn

@Puettmann_Bonn Leserbrief an die @faznet: Peter Graf Kielmansegg und der Festschmaus für AfD-Demagogen

Leserbrief, der in der FAZ nicht erschienen ist: In seinem Beitrag „Über Migration reden“ (4.2.2019) tritt Peter Graf Kielmansegg im Gestus eines Mahners und Mittlers zwischen den polarisierten Lagern auf. Er verfällt dabei selbst in die von ihm beklagten „dichotomischen Verdikte“, indem er „blindem Sichversteifen auf xenophobe Abschottung“ die Haltung gegenüberstellt: „blindes Beharren auf bedingungslose […]

2 Kommentare Weiterlesen →

Europäische Öffentlichkeit schaffen – Goethe als Vorbild

Wie froh wäre Johann Wolfgang von Goethe gewesen, das grenzenlose und echtzeitige Netz für den transnationalen Dialog einzusetzen. Der Dichterfürst nutzte den Postweg – allerdings mit einem privilegierten Status. Das Postmonopol war in privater Hand und galt als Grundpfeiler der vorindustriellen Modernisierung. Ihr “Erfinder” Franz von Taxis wurde auf eine Stufe mit Christoph Kolumbus gestellt. […]

Ein Kommentar Weiterlesen →

Allein an der Sprache sollt Ihr sie erkennen – Betäubungsvalenzen der Unternehmenskommunikation

Wenn autoritäre und egozentrische Organisationsprinzipien auf die anarchischen und unlogischen Strukturen des Internets prallen, erfahren die Steuermänner und Steuerfrauen der Wirtschaft und Politik sehr schnell, dass die alten Kontrollmechanismen nicht mehr funktionieren. Ob sie aus diesen Erfahrungen lernen oder die beleidigte Leberwurst spielen, wäre eine interessante Frage für empirische Untersuchungen. Ich befürchte, dass die Lernkurve […]

Ein Kommentar Weiterlesen →

#9vor9 verpennt: Hoffentlich macht es das @Kartellamt besser

Ursprünglich veröffentlicht auf StefanPfeiffer.Blog:
Eigentlich darf man es ja nicht mehr publizieren, wenn der Gunnar schon #9vor9 verpennt. Neben der „Netzwerkbibel“ von @TijenOnaran stand natürlich der Entscheid des Kartellamts im Mittelpunkt des Geschwätzes. Doch natürlich mussten wir auch die Umbenennung von Xing SE in New Work SE kommentieren. Was für ein ……

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Digitales Mittelalter: Früher standen die Bücher in gut bewachten Bibliotheken nur wenigen offen. Heute sind es Daten und Quellcodes in den Cloud-Silos der Plattformen.

Ursprünglich veröffentlicht auf StefanPfeiffer.Blog:
Carsten Knop hat in der FAZ ein lesenswertes Gespräch mit Peter Ganten, CEO der Univention GmbH und Chairman of the Board der Open Source Business Alliance – der Verband der Anbieter und Anwender von Open Source in Deutschland, geführt, der die chinesischen und US-amerikanischen Praktiken im Umgang mit…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

@kartellamt zum Abschluss des #Facebook Verfahrens —  via @CIOKurator 

Ursprünglich veröffentlicht auf StefanPfeiffer.Blog:
? Gunnar Sohn hat auf CIOKurator die wichtigsten Fakten und das live ausgestrahlte Video dokumentiert: Das Bundeskartellamt hat dem Unternehmen Facebook weitreichende Beschränkungen bei der Verarbeitung von Nutzerdaten auferlegt. Nach den Geschäftsbedingungen von Facebook können Nutzer das soziale Netzwerk bislang nur unter der Voraussetzung nutzen, dass Facebook auch…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Digitalisierung sollte Vernunftfortschritt sein und nicht Resultat einer (Massen-)Hysterie — ichsagmal.com

Reine KI-Forschung werde nicht genügen, solange es keine entsprechenden europäischen Unternehmen gibt, die diese Forschung auch verwerten, schreibt CIO-Kurator Stefan Pfeiffer in seinem Blog. „Das sind aber die Akzente, die gesetzt werden müssen.“ Stefan verweist allerdings auf Carsten Knop, der in einem Kommentar davor warnt, „mit viel Geld das nachzubauen, was andere schon haben“. 32… über […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

#DemokratieDigital – Alle #socialbar Sessions im Livestream @meta_blum @michaelmuenz @gsohn @krafts_werk — ichsagmal.com

Jutta vom Hofe, DW Akademie„No hate speech! – Zum (digitalen) Umgang mit Hasssprache in Kenia“ Sabria David (Slow Media Institut ) & Michael Münz (Gustav-Stresemann-Institut)„Refixing Europe – Europa digital verbinden“ 80 weitere Wörter über #DemokratieDigital – Alle #socialbar Sessions im Livestream @meta_blum @michaelmuenz @gsohn @krafts_werk — ichsagmal.com

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

#9vor9: Keine schnellen oder zumindest zügigen Antworten auf Facebook und die „Big Five“

Ursprünglich veröffentlicht auf StefanPfeiffer.Blog:
Das alte Ehepaar* Gunnar Sohn und meine Wenigkeit haben sich wieder zu #9vor9 getroffen. Ein Thema war natürlich das Verhalten von Facebook und Diskussionen um eine potentielle Zerschlagung von Facebook und Konsorten. Die US-amerikanischen Gesetze scheinen den Anforderungen des digitalen Zeitalters mit den Big Five nicht mehr gerecht…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Debatte zur Hightech-Strategie der Bundesregierung: @AnjaKarliczek @th_sattelberger @annachristmann u.a. —  CIO Kurator 

Siehe auch: Wahlster: Überlegenheit der amerikanischen und chinesischen KI-Strategien ist ein Märchen The post Debatte zur Hightech-Strategie der Bundesregierung: @AnjaKarliczek @th_sattelberger @annachristmann u.a. appeared first on CIO Kurator . über Debatte zur Hightech-Strategie der Bundesregierung: @AnjaKarliczek @th_sattelberger @annachristmann u.a. —  CIO Kurator 

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →