Archiv | März, 2017

Das erste #DORFCamp in Deutschland – Alle Sessions im Livestream – Kein Aprilscherz

ichsagmal.com Das erste deutsche Barcamp in einem Dorf steht an. Unter dem Hashtag #DORFcamp wollen wir uns in Elsdorf – Neu Etzweiler über Bloggen, Content Marketing, Web Analytics und alles was Euch sonst noch so einfällt austauschen. Im Wohnzimmer von Tim Ebner gibt es insgesamt 6 Sessions und zwischendurch Hähnchen, was zu trinken, Kaffee und […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Medienbrei oder personalisierter Journalismus? #smcbn meets #Digitreff @bosbachmobi @sylvia_binner @bmuellerbohlen @meta_blum @inga_ketels

ichsagmal.com So lief die Debatte: Livestream zur gestrigen Debatte #smcbn meets #Digitreffhttps://t.co/cKa0woykGQ — gsohn (@gsohn) March 31, 2017 Die Fishbowl-Diskussion geht los. Neben @gsohn steht der freie Stuhl. #Digitreffpic.twitter.com/nh7COW3Yrc — Johannes Mirus (@Johannes) March 30, 2017 Jetzt geht die Diskussion los mit @gsohn@sylvia_binner@bmuellerbohlen@meta_blum & @inga_ketels. #digitreff#bonn#digitalisierung#meetup — Digital Hub (@BonnHub) March 30, 2017 Auch im […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Querköpfe in Unternehmen werden demoralisiert – Herrschaft der Klone

Große Teile der Betriebswirtschaftslehre sind in den 1960er Jahren stecken geblieben. „Das war die Zeit, als Großkonzerne die Organisationsform à la mode waren“, schreibt Axel Gloger in seinem Buch „Betriebswirtschaftsleere – Wem nützt die BWL noch?“. Die meisten Fakultäten züchten Nachwuchs für Konzerne, Staat und Unternehmensberatungen. Der legendäre und stinklangweilige Wöhe, die Bibel der Betriebswirte, […]

6 Kommentare Weiterlesen →

Bannfluch und Sendelizenz: Sohn & Sohn im Livestream #Medienwächter #MediationimNetz @TandemHQ

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Jeder Streamer braucht eine Lizenz? Nö – Aufregung über #PietSmietTV – TV-Vollprogramm oder nicht?

ichsagmal.com Schwarzfunk Merkel? Zur Zeit gibt es wieder eine aufgeregte Debatte über die Frage, ob man für Livestreaming-Aktivitäten eine Sendelizenz benötigt. Wer sich die Pressemitteilung der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) mal genauer durchliest, wird merken, dass es sich bei PietSmietTV wohl um ein Vollprogramm handelt (jedenfalls wird das von den Medienwächtern so gesehen): […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Thesen zum Vulgär-Kapitalismus im Silicon Valley – Live-Debatte ab 16 Uhr #NEO17x

ichsagmal.com „Wenn wir wirklich eine inklusive, nachhaltige und verantwortliche Gesellschaft und Ökonomie wollen, müssen wir unsere Bilanzen und Logiken ändern. Ich halte das für fundamental. Was sind die grundlegenden Paradigmen und Theorien der Ökonomie? Die sind implizit normativ. Am Ende ist Digitalisierung kein Selbstzweck. Es gibt auch keinen Determinismus* (*=Die Anschauung, dass alle Ereignisse im […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Das war es mit der IT-Heizdecken-Verkaufsmesse – Metamorphose zum Sommerfestival #Cebit17

ichsagmal.com Cebit sucht den Austin-Geist – cool, locker und mehr Netzszene Im vergangenen Jahr haben wir schon sehr kontrovers über die Zukunft der Cebit debattiert. Meine Erfahrungen habe zum Start der diesjährigen Computermesse mit den IT-Prozessmanagement-Verkäufern-im-dunklen-Anzug noch deutlich zum Ausdruck gebracht: IT-Fachidiot schlägt Kunde tot – Gedanken zur #Cebit17. Mit dieser kritischen Einschätzung habe ich […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Arbeitsphilosophischer Schlagabtausch auf der #Cebit17 @azeuch @WinfriedFelser @AlexanderKlier @Silke_Luinstra

ichsagmal.com Foto von Rainer Gimbel‏ @tipalemar Gestern ging es zur Sache auf der Cebit. Wir debattierten über Hierarchien, Unternehmensorganisation und digitale Käfighaltung. Die Disputation habe ich spontan mit meinem Smartphone direkt vom Podium eingefangen – Ton daher nicht so prickelnd. Man muss schon voll aufdrehen, um den Worten der Teilnehmer folgen zu können. Für die […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Der 4.0-Spießercode für Stillstand: „Alles bleibt, wie es ist, nur mit Internetanschluss“

ichsagmal.com Thomas Sattelberger-Vortrag an der Hochschule Fresenius in Köln Die digitale Diätkost in deutschen Vorstandsetagen ist kein Zufall. Wolf Lotter beleuchtet sie in seinem Prolog in der März-Ausgabe von brandeins: „Alles bleibt, wie es ist, nur mit Internetanschluss.“ Dafür steht auch das elende Kürzel 4.0. Leerformel-Geschwätz zur Systemerhaltung – „ein Spießercode“, so Lotter: „Der Wissensarbeiter […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Was zur #Cebit17 – also Prognosen zur Zukunft der Computermesse @DigiSaurier

ichsagmal.com Ab der 22 Sendeminute geht es los mit den Prognosen, die wir im vergangenen Jahr geäußert haben. Und dann gab es ja noch eine intensive Debatte via Live-Hangout. In diesem Jahr bin ich in Hannover nur am Dienstag, den 21. März in Aktion. Interview über den Arbeitsplatz der Zukunft von 10:15-10:30 Uhr Panel um […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →