Archiv | März, 2014

Wie die Energiewende von den Atomfreunden schlecht geredet wird

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Wie Atomfreunde und Industrielobbyisten um Pfründe kämpfen Es wird Zeit, sich die Argumente der Industrielobby gegen die Energiewende etwas genauer anzuschauen, wie es die DIW-Ökonomin Claudia Kemfert im Interview mit dem Tagesspiegel gemacht hat. Wer ist wirklich verantwortlich für die steigenden Strompreise? Es sei jedenfalls Spinnerei, die…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Tipps für den digitalen Unternehmer-Journalismus #freientagnrw

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Die Abschluss-Session Verlagshäuser in NRW betreiben eine Politik des Kahlschlags bei Stellen für Redakteurinnen und Redakteuren. Entsprechend wächst der Druck für viele „freigesetzte“ Journalisten, sich neu zu orientieren. https://twitter.com/gsohn/status/449852147589742592 https://twitter.com/gsohn/status/449849893746921472 Besonders, wenn der Weg in die Selbständigkeit führt. Unternehmer-Journalismus ist eine mögliche Antwort. Wie das im Netz…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Facebook Joins Google In The Hunt For The Future

Ursprünglich veröffentlicht auf TechCrunch:
We now live in an era when Mark Zuckerberg speed-dials Obama, controls fleets of drones, brokers $19 billion acquisitions in a week, and buys whole virtual worlds. Facebook’s mission has changed. While once it was solely „to make the world more open and connected“, it’s expanded to also „give…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Paul K. Feyerabend und der elitäre Wortschwall der Experten

Das Internet funktioniert nach Auffassung des Philosophen Ludwig Hasler wie ein Restaurant, das am Eingang mit der Affiche begrüßt „Hier kocht Ihr Tischnachbar für Sie!“ Die Profis seien beurlaubt, die Laien übernehmen – nicht allein die Küche, auch die Medien, den Kommerz, das Sozialnetz. „Das Internet, die Galaxie der Dilettanten? Für Eliten/Fachleute zum Fürchten? Die […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Organisationsentwicklungsmaßnahme MOOC im VHS

Ursprünglich veröffentlicht auf Streifzüge:
Im anregenden Blog von Karlheinz Pape stieß ich mal wieder auf einen interessanten Artikel, in dem er sich mit dem vhsMOOC vom vergangenen Jahr befasst. KH Pape skizziert erst die gegenwärtige Situation der deutschen Volkshochschulen, die sich in ca. 900 jeweils eigenständige Bildungsanbieter aufteilen – abgesehen von den…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Elchtest für Gelbe Tonnen!

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat sich einiges in der Recyclingwirtschaft vorgenommen. Mit der sechsten Novelle der Verpackungsverordnung werden überfällige EU-Anpassungen vorgenommen. Danach folgt direkt die siebte Novelle, um fantasievolle Rechenmodelle bei der Organisation von Gelben Tonnen und Säcken in den Griff zu bekommen. So werden derzeitig Verpackungen bei den privatwirtschaftlich organisierten Dualen Systemen abgemeldet, da sie […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Abmahnungen für kopierte AGBs, um sich vor Abmahnungen zu schützen

Heben sich Allgemeine Geschäftsbedingungen von üblichen juristischen Standardformulierungen ab, können sie urheberrechtlichen Schutz genießen. Dies entschied das Oberlandesgericht Köln. Dem Urteil liegt ein Fall zugrunde, bei dem ein Unternehmen für seinen Auftritt bei einem Online-Auktionshaus die von einem Anwalt ausgearbeiteten Geschäftsbedingungen eines Konkurrenten kopiert hatte. OLG Köln, Az. 6 U 193/08 Wer im Internet Geschäfte […]

16 Kommentare Weiterlesen →

Smartwatch vs. Datenbrille – Kommt die Google Glass noch auf den Markt?

Smarte Uhren soweit das Auge reicht. Motorola hat noch unter der Ägide von Google die Moto360 entwickelt, die zeitgleich mit einer speziellen Android Version namens Wear angekündigt wurde.

5 Kommentare Weiterlesen →

Radinnovationen: Doppelkammersystem für Mountainbikes und „unplattbare“ Reifen für E-Bikes

Frank Bohle, Geschäftsführer des durch seine Marke Schwalbe bekannten Fahrradreifenherstellers Ralf Bohle GmbH aus Reichshof, hat klare Visionen: „Das Fahrrad als Verkehrsmittel im Alltag kann das nächste Jahrzehnt bestimmen. Seit einigen Jahren prägen die Bilder mit immer mehr radelnden Menschen in den Metropolen der Welt unsere Vorstellung vom modernen Verkehr.“ Er verweist auf die erfolgreichen […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Über Kommunikationstechnik reden: Aastra veranstaltet Partnerstammtische in Deutschland und Österreich

Probieren geht über studieren. Der Berliner ITK-Anbieter Aastra lädt ab morgen zu den traditionellen Partnerstammtischen ein. In insgesamt 16 deutschen und zwei österreichischen Städten präsentiert der ITK-Hersteller Neuigkeiten rund ums Portfolio. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die jüngst auf der CeBIT vorgestellte Aastra 100, das neue für SIP-Trunks (SIP-„Amt“) optimierte Mittelstandssystem. Es ergänzt die […]

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →