Sehen wir eine willkommene Normalisierung der Preise????? Über Fehlprognosen der Konjunkturforscher #DigitalX #SchubkraftTV @ProfHolm — ichsagmal.com

Zur Zeit überschlagen sich ja Medien, Analysten und Ökonomen bei den Horrorszenarien, die vor allem durch die gestiegenen Energiepreise und die geopolitischen Spannungen hervorgerufen werden. Fast alle gehen von einer Rezession aus, die sich in… 21 weitere Wörter

Sehen wir eine willkommene Normalisierung der Preise????? Über Fehlprognosen der Konjunkturforscher #DigitalX #SchubkraftTV @ProfHolm — ichsagmal.com

Digitalisierung und Nachhaltigkeit zusammen denken: Was Staat und Unternehmen jetzt tun müssen #SchubkraftTV #DigitalX — ichsagmal.com

Man hört, sieht und streamt sich am 13. und 14. September auf der Digital X in Köln. Kommt vorbei. #SchubkraftTV Gespräch mit dem Analysten Bernhard Steimel. Bitte im Netz teilen und kommentieren sowie eigene Ideen… Der Beitrag Digitalisierung und Nachhaltigkeit zusammen denken: Was Staat und Unternehmen jetzt tun müssen #SchubkraftTV #DigitalX erschien zuerst auf ichsagmal.com.

Digitalisierung und Nachhaltigkeit zusammen denken: Was Staat und Unternehmen jetzt tun müssen #SchubkraftTV #DigitalX — ichsagmal.com

Seit wann sind Konzernzentralen Orte der Vitalität? Mal wieder #HomeOffice bei #9vor9

StefanPfeiffer.Blog

„Durch das Homeoffice ist ein hohes Maß an Vitalität in unserer Konzernzentrale verloren gegangen“, so Telekom-Chef Tim Höttges in einem Gespräch mit der Augsburger Allgemeinen. Dieses Interview und sein Wunsch, die Telekom-ikerinnen und Telekom-iker sollten wieder in die Büros komme, haben Lars und mich motiviert doch einmal mehr das Thema Homeoffice und Präsenzzwang bei #9vor9 aufzurollen.

Telekom-Chef Timotheus Höttges möchte, dass seine Mitarbeitenden also wieder ins Büro kommen, denn es brauche den persönlichen Austausch und Kreativität. Er ist nicht der einzige Chef, der so argumentiert. Aber was ist dran? Können Konzernzentralen wirklich Ort der Vitalität sein? In meiner beruflichen Laufbahn habe ich Konzernzentralen eher als Horte der Verwaltung, der Controllettis und Kontrolleure, der Sesself…rzer, des Flurfunks und derjenigen erlebt, die beim Chef gerne Augenmassage betreiben. Sicher etwas schwarz-weiß gemalt. Oder doch nicht? Ich möchte hier auf den Beitrag von Gunnar Sohn mit dem Titel Arbeiten ohne Flurfunk, Mobbing und Revierstress…

Ursprünglichen Post anzeigen 644 weitere Wörter

Auf die Inflation richtig reagieren #SchubkraftTV #DigitalX @HermannSimon @bmwk_Econ #Fördermittel — ichsagmal.com

Wir vertiefen das Inflationsthema auf der Digital X in Köln. Warum man gerade in Zeiten der Inflation auf Digitalisierung setzen muss. Antworten von Hidden-Champion-Forscher Professor Hermann Simon und Benjamin Springub von der Telekom. Zur Lage:… Der Beitrag Auf die Inflation richtig reagieren #SchubkraftTV #DigitalX @HermannSimon @bmwk_Econ #Fördermittel erschien zuerst auf ichsagmal.com.

Auf die Inflation richtig reagieren #SchubkraftTV #DigitalX @HermannSimon @bmwk_Econ #Fördermittel — ichsagmal.com

XING: Spiel mir das Lied vom Tod oder die Zukunft als E-Recruiting-Plattform – Thema bei #9vor9

StefanPfeiffer.Blog

Xing, besser die Besitzer New Work SE, wollen auf ihrer Plattform die Gruppen- und Event-Funktionen einstellen. Diese Ankündigung hat doch einige Nutzerinnen und Nutzer in Aufregung versetzt. Beispielsweise hat Hochschullehrer Peter M. Wald, der endlich wieder zu Gast bei #9vor9 war, die Eventfunktionen genutzt und sucht nun nach Alternativen. Doch nicht nur ihm scheint es so zu gehen. Auch Joachim Graf von iBusiness bedauert, dass diese Funktion eingestellt wird: „Ich muss gestehen: Das ist mittlerweile der Hauptgrund, weswegen wir noch auf der Burda-Plattform aktiv sind. Vielen anderen Veranstaltern geht es ähnlich.“

Andere ärgern sich darüber, dass die Gruppen und Communities ebenfalls eingestampft werden sollen, denn sie haben hier über lange Jahre Aufbauarbeit geleistet, Tausende von Mitgliedern gewonnen und scheinen damit Leads generiert und Geld verdient zu haben. Und alles soll auch noch sehr schnell gehen: Die Betreiber von Gruppen werden derzeit informiert, zum 11. Januar 2023 werden die Funktionen…

Ursprünglichen Post anzeigen 632 weitere Wörter

Ein Märchenkönig und die Arbeit der Zukunft #ZukunftPersonalEurope #ZPSpätschicht — ichsagmal.com

Ein Märchenkönig kann neue Technik und auch neue Berufe zaubern. Klingt wie eine Geschichte der Gebrüder Grimm, ist aber keine Fiktion, sondern Realität. Es waren die technologischen Visionen von König Ludwig II., die den Freistaat… 16 weitere Wörter

Ein Märchenkönig und die Arbeit der Zukunft #ZukunftPersonalEurope #ZPSpätschicht — ichsagmal.com

Wie der Staat den Mittelstand fördern sollte – Vorschläge von @hpbonn — ichsagmal.com

Wäre es nicht sinnvoll, jetzt die Bazooka für Innovationsförderung herauszuholen, um jeden Kubikmeter Gas, jede Kilowattstunde Strom, jeden Kilometer Lieferstrecke einzusparen und umgekehrt jede neue Produktidee, jede Prozessoptimierung, jedes innovative Geschäftsmodell zu fördern? 20 weitere Wörter

Wie der Staat den Mittelstand fördern sollte – Vorschläge von @hpbonn — ichsagmal.com

Digitalisieren statt elektrifizieren: Förderrepublik Deutschland in der Krise? #SchubkraftTV #DigitalX @AndreasKlug — ichsagmal.com

Förderanträge, Hilfspakete, Kurzarbeit: schon zu Beginn der Covid Krise wurde die öffentliche Verwaltung mit einer beispiellosen Flut von Antragsverfahren überrollt. An vielen Stellen gelingt es mittlerweile, schnell und unbürokratisch zu helfen und Antragsprozesse zu virtualisieren. Dennoch:… Der Beitrag Digitalisieren statt elektrifizieren: Förderrepublik Deutschland in der Krise? #SchubkraftTV #DigitalX @AndreasKlug erschien zuerst auf ichsagmal.com.

Digitalisieren statt elektrifizieren: Förderrepublik Deutschland in der Krise? #SchubkraftTV #DigitalX @AndreasKlug — ichsagmal.com

Jetzt wäre die Bazooka für Innovationsförderung gefragt, Herr Habeck — ichsagmal.com

Der Mittelstand und auch die gesamte Gesellschaft befinden sich seit drei Jahren im Stress: Pandemie, explodierende Preise für Energie und andere Rohstoffe, die wiederum eine galoppierende Inflation befeuern; gesprengte Lieferketten und einbrechende Märkte in China… 16 weitere Wörter

Jetzt wäre die Bazooka für Innovationsförderung gefragt, Herr Habeck — ichsagmal.com