Author Archives | @spatzlhirn

Populismus – Was wir von Trump lernen können

  Ist Trump dumm? Oder eher ‚gerissen‘? Ist Populismus gut oder schlecht? 2006 schrieb David Brooks in der New York Times den Artikel ‚Gorgias and the Harvard Kids‘, in dem er scharf mit den Elite-Studenten und Intellektuellen ins Gericht ging, dergestalt daß sie die einfachsten erfolgreichen Rezepte und Lehren aus der Geschichte nicht verstehen würden, […]

2 Kommentare Continue Reading →

Deutsche Bank oder: Ziviler Ungehorsam darf nicht bestraft werden

Karl Marx hat 1867 sein Werk ‘Das Kapital’ herausgegeben. Seither wird der unmäßige Kapitalismus angeprangert. Seit den 70er Jahren wird zunehmend auch in Deutschland mit politischer Verve die unmäßige Gier angeprangert, die Menschen müssten sich dagegen zur Wehr setzen. Es wird außerdem befürchtet, daß ‘Die Verantwortlichen’ für die kapitalistischen Eskapaden der letzten Jahrzehnte klammheimlich straffrei […]

2 Kommentare Continue Reading →

So geht #Innovation und #Diversity

Am 11.05.2000 erschien in der Zeitschrift Nature ein Artikel zur Rolle von IT und Datenbanken in den Naturwissenschaften, darin folgendes Zitat: „Science is an assault on ignorance, Its legacies are concepts, technologies and databases. As with many walks in life, *the most glamorous legacies tend to get the most attention* and the least are neglected“ […]

Schreibe einen Kommentar Continue Reading →