XING: Spiel mir das Lied vom Tod oder die Zukunft als E-Recruiting-Plattform – Thema bei #9vor9

StefanPfeiffer.Blog

Xing, besser die Besitzer New Work SE, wollen auf ihrer Plattform die Gruppen- und Event-Funktionen einstellen. Diese Ankündigung hat doch einige Nutzerinnen und Nutzer in Aufregung versetzt. Beispielsweise hat Hochschullehrer Peter M. Wald, der endlich wieder zu Gast bei #9vor9 war, die Eventfunktionen genutzt und sucht nun nach Alternativen. Doch nicht nur ihm scheint es so zu gehen. Auch Joachim Graf von iBusiness bedauert, dass diese Funktion eingestellt wird: „Ich muss gestehen: Das ist mittlerweile der Hauptgrund, weswegen wir noch auf der Burda-Plattform aktiv sind. Vielen anderen Veranstaltern geht es ähnlich.“

Andere ärgern sich darüber, dass die Gruppen und Communities ebenfalls eingestampft werden sollen, denn sie haben hier über lange Jahre Aufbauarbeit geleistet, Tausende von Mitgliedern gewonnen und scheinen damit Leads generiert und Geld verdient zu haben. Und alles soll auch noch sehr schnell gehen: Die Betreiber von Gruppen werden derzeit informiert, zum 11. Januar 2023 werden die Funktionen…

Ursprünglichen Post anzeigen 632 weitere Wörter

Ein Märchenkönig und die Arbeit der Zukunft #ZukunftPersonalEurope #ZPSpätschicht — ichsagmal.com

Ein Märchenkönig kann neue Technik und auch neue Berufe zaubern. Klingt wie eine Geschichte der Gebrüder Grimm, ist aber keine Fiktion, sondern Realität. Es waren die technologischen Visionen von König Ludwig II., die den Freistaat… 16 weitere Wörter

Ein Märchenkönig und die Arbeit der Zukunft #ZukunftPersonalEurope #ZPSpätschicht — ichsagmal.com

Wie der Staat den Mittelstand fördern sollte – Vorschläge von @hpbonn — ichsagmal.com

Wäre es nicht sinnvoll, jetzt die Bazooka für Innovationsförderung herauszuholen, um jeden Kubikmeter Gas, jede Kilowattstunde Strom, jeden Kilometer Lieferstrecke einzusparen und umgekehrt jede neue Produktidee, jede Prozessoptimierung, jedes innovative Geschäftsmodell zu fördern? 20 weitere Wörter

Wie der Staat den Mittelstand fördern sollte – Vorschläge von @hpbonn — ichsagmal.com

Digitalisieren statt elektrifizieren: Förderrepublik Deutschland in der Krise? #SchubkraftTV #DigitalX @AndreasKlug — ichsagmal.com

Förderanträge, Hilfspakete, Kurzarbeit: schon zu Beginn der Covid Krise wurde die öffentliche Verwaltung mit einer beispiellosen Flut von Antragsverfahren überrollt. An vielen Stellen gelingt es mittlerweile, schnell und unbürokratisch zu helfen und Antragsprozesse zu virtualisieren. Dennoch:… Der Beitrag Digitalisieren statt elektrifizieren: Förderrepublik Deutschland in der Krise? #SchubkraftTV #DigitalX @AndreasKlug erschien zuerst auf ichsagmal.com.

Digitalisieren statt elektrifizieren: Förderrepublik Deutschland in der Krise? #SchubkraftTV #DigitalX @AndreasKlug — ichsagmal.com

Jetzt wäre die Bazooka für Innovationsförderung gefragt, Herr Habeck — ichsagmal.com

Der Mittelstand und auch die gesamte Gesellschaft befinden sich seit drei Jahren im Stress: Pandemie, explodierende Preise für Energie und andere Rohstoffe, die wiederum eine galoppierende Inflation befeuern; gesprengte Lieferketten und einbrechende Märkte in China… 16 weitere Wörter

Jetzt wäre die Bazooka für Innovationsförderung gefragt, Herr Habeck — ichsagmal.com

Wie social ist denn nun die Unternehmenskommunikation? Mitmachen bei der Umfrage — ichsagmal.com

Social Media mit Strategie. Livetalk mit Barbara Roscher Jacqueline Althaller. Bis zum 12. August könnt Ihr Euch an der Umfrage beteiligen: https://www.surveymonkey.de/r/B2BSocialMedia2022 Link zum Buch: … 31 weitere Wörter

Wie social ist denn nun die Unternehmenskommunikation? Mitmachen bei der Umfrage — ichsagmal.com

Fördern ist das Gebot der Stunde #Mittelstand #KfW #DigitalX #Schubkraft @KfW_Research — ichsagmal.com

Sohn@Sohn-Studio bereitet Livetalks zum Thema Fördermittel vor Fördern und Fordern ein Thema, das den Mittelstand selbst betrifft und trifft, wenn es um die gewünschten kostengünstigen Fördergelder aus der Kreditanstalt für Wiederaufbau geht, schreibt Heinz-Paul Bonn… 18 weitere Wörter

Fördern ist das Gebot der Stunde #Mittelstand #KfW #DigitalX #Schubkraft @KfW_Research — ichsagmal.com

Digitaler Produktpass und digitales Wasserzeichen für eine bessere Kreislaufwirtschaft #rp22 @mhp_de @RCycle5 #iffa22 @iffa_frankfurt — ichsagmal.com

Sohn@Sohn-Adhoc-Gespräch mit Lucas Strutz von MHP, Porsche Company, auf der re:publica in Berlin. Und Bericht über das Roundtable-Gespräch zum Kunststoffrecycling-Konzept der Maschinenbau-Industrie: Der Digitale Produktpass wird von Seiten der EU als technische Maßnahme zur Etablierung… 21 weitere Wörter

Digitaler Produktpass und digitales Wasserzeichen für eine bessere Kreislaufwirtschaft #rp22 @mhp_de @RCycle5 #iffa22 @iffa_frankfurt — ichsagmal.com