Auf einen Blick

Weitere News

Hat der politische Druck auf Facebook irgendetwas bewirkt?

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Nur Naivlinge und unverbesserliche Optimisten konnten wirklich davon ausgehen, dass der Skandal rund um Facebook und Cambridge Analytica einen Massenexodus der Nutzer zur Folge hätte, schreibt Martin Giesler in einem Beitrag für besserdatenschuetzen.com „Hatte es nicht. Facebook wächst. Legt galaktische Zahlen vor. Punkt. Die Nutzer zeigen sich von…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Digital-Trumpismus beim Urheberrecht und das Blitzer-Gleichnis von @AXELVOSSMDEP #EU_COLLOQUIUM

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Europaabgeordneter Axel Voss wertet Kritik an Urheberrechtsreform als bösartig – die Verleger blasen ins gleiche Horn Deutschlands Digitalpolitik in der EU orientiert sich nach Auffassung von Sascha Lobo selten an der digitalen Realität, sondern an absurden Wunschvorstellungen oder unverschämten Lobbyforderungen. „Trump agiert gegen jede ökonomische Erkenntnis aus exakt…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Live um 10 Uhr: Beethoven, Bonngasse, Bröckemännche – Bonn Memory als Crowdfunding-Projekt

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Es geht in die finale Phase der Finanzierung. Gut 1000 Euro fehlen noch. Beteiligt Euch doch während des Livegesprächs mit Marco dos Santos Pina und Sascha Maynert an dem Projekt. Das wäre klasse. Der Webplayer springt um 10 Uhr an:

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Gorillas, Horst #Seehofer und die Machtanmaßung – Prognose: CSU fällt unter 40 Prozent am 14. Oktober #ltwby

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
„Die Gorilla-Phase des Horst Seehofer hat in der Nacht zum Montag ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht.“ Das schreibt Hans-Jürgen Jakobs in seiner Handelsblatt-Morgenandacht. „Der Mann, der am Mittwoch 69 wird, hat den CSU-Gremien seinen Rücktritt als Parteichef und Bundesinnenminister angeboten – wenn es an diesem Montag beim Asyl-Krisengespräch zwischen…

Ein Kommentar Weiterlesen →

Revival für: „Wie wir Kanzlerin Merkel besiegten – über den Piratensender der Regierungschefin“

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Immer wieder aktuell Hurra. Es ist mal wieder soweit. Die Landesmedienanstalten prüfen nach einem Bericht der FAZ, ob die Video-Angebote von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) als Rundfunk eingestuft werden müssen. Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) beschäftige sich mit dem Podcast „Die Kanzlerin direkt“ und dem Format…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Medienresonanz der #StreamingKonferenz #AktionstageNetzpolitik

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Das geniale Team der StreamingKonferenz Noch mal für die Statistik zur Wirkung der #StreamingKonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung: 46 Sprecherinnen und Sprecher, 40 Konferenzschaltungen, 31 Standorte von Tiflis bis Berlin sowie Bonn, rund 20 Stunden Videomaterial, 12 Stunden Livestreaming mit Moderation, 4 Außenreportagen in Bonn und rund…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Der ultimative #Cebit18 #Livestudio #ibm Rückblick mit @larsbas und @gsohn

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Aus dem Bonner Studio 🙂

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Braatz und die Frage, ob man als Führungskraft twittern sollte

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Auf Twitter gibt es ja dazu eine kleine Kontroverse mit dem so erfahrenen Kommunikator Braatz aka @ratingagentur. Er leidet wohl auch an überschüssigem Meinungsdruck, denn er beurteilt eine Live-Sendung, ohne sie wirklich gesehen zu haben. https://twitter.com/ratingwissen/status/1008350837155000320 In meiner Notiz-Amt-Kolumne wollte ich die Frage, ob man als Führungskräft twittern…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Hängen Deutschland und Europa in der KI-Forschung hinterher?

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Deutschland und Europa hängen in der KI-Forschung hinter China und den USA her, behaupten einige Protagonisten. Dazu zählt auch ein neu gegründeter KI-Bundesverband, der mehr Engagement und mehr Ausbildung für neue Technologien fordert. Wir haben diese Thesen auf der Cebit eingehend erörtert. Hier der Bericht auf ciokurator. Siehe…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →

Kritiken an der EU-Copyright-Reform werden als Fake News oder Desinformation denunziert #EU_Colloquium @AxelVossMdEP

Ursprünglich veröffentlicht auf ichsagmal.com:
Ich weiß nicht, was den Deutschen Journalisten Verband geritten hat, den verlegerhörigen Brief zu unterzeichnen, um für die so genannte EU-Copyright-Reform zu werben (als DJV-Mitglied distanziere ich mich von dieser plumpen PR-Maßnahme). In einem Brief an die Abgeordneten erklären DJV & Co. ihre Unterstützung für die Beschlussempfehlungen des…

Hinterlasse einen Kommentar Weiterlesen →