Threads statt Blogs? Twitter als #Bloghäppchenaneinanderreihungstool – @annetteschwindt im Gespräch mit @Johannes — ichsagmal.com

Annette Schwindt und Johannes Mirus beschäftigen sich mit kuriosen Webnutzungs-Entwicklungen. Dazu zählen die beiden Endlos-Threads, die mich in der Regel nerven. Annette schreibt: „Fangen wir also bei den Twitter-Threads von 10, 20 oder mehr Beiträgen an, die alle hintereinander einen fortlaufenden Text bilden. 45 weitere Wörter

Threads statt Blogs? Twitter als #Bloghäppchenaneinanderreihungstool – @annetteschwindt im Gespräch mit @Johannes — ichsagmal.com

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s