Über Krawatten, virtuelle Dialogfähigkeiten und Medienkompetenz in Unternehmen

ichsagmal.com

Doppel-Livestream von Siemens mit Periscope und Facebook Live Doppel-Livestream von Siemens mit Periscope und Facebook Live

Zum Digital Leadership Summit in Köln habe ich für den IPA Institutsbrief von Ursula Vranken zum Digitale Leadership Summit ein paar Zeilen geschrieben: Es geht vor allem um die Kompetenz von Führungskräften im Umgang mit digitalen Medien:

Zwei Drittel unserer Arbeitszeit bestehen aus Kommunikation – Gespräche mit Kollegen, Telefonate, Sitzungen, E-Mails, Facebook, Twitter & Co. und auch immer stärker Videokonferenzen. Führungskräfte müssen auf den verschiedenen Plattformen souverän kommunizieren können und Meetings on- und offline moderieren. Führungsarbeit ist Kommunikation und die sollte technisch, organisatorisch und didaktisch professionalisiert werden. Dr. Josephine Hofmann vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) erwartet von Managern vor allem ein Verständnis für visuelle Medien und beklagt, dass die bisherige Ausbildung der Kommunikationskompetenz von Führungskräften nicht ausreicht oder gar nicht vorhanden ist.

Kein Wunder also, dass die Kommunikation mit Diensten wie Hangout on Air in deutschen Chefetagen noch…

Ursprünglichen Post anzeigen 488 weitere Wörter

2 Gedanken zu „Über Krawatten, virtuelle Dialogfähigkeiten und Medienkompetenz in Unternehmen

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s