Überall nur UKOs: Unbekannte Kundenobjekte in der Unternehmenskommunikation – Webinar über „Web Engagement“

Ich sag mal

Rolle von sozialen Netzwerken in der Kundenkommunikation Rolle von sozialen Netzwerken in der Kundenkommunikation

Als Kunde bin ich natürlich kein Objekt, aber UKOs passen so schön zu UfOs, die ja seit Jahrzehnten die Science Fiction-Literatur beherrschen. Ähnlich fiktiv ist die Rolle der Kunden in der Kommunikationspolitik von Unternehmen. Von Big Data-Anbietern und Big Data-Kritikern wird zwar behauptet, wie gläsern und steuerbar mittlerweile Kunden über die Analyse von gigantischen Datenmassen sind, in der Realität sieht das aber ganz anders aus. Da dominieren UKOs die Szenerie. Aussagen oder gar Prognosen über einzelne Konsumenten leisten die Big Data-Systeme entweder fehlerhaft oder überhaupt nicht. Hinter den Steuerungsillusionen stecken wohl eher Träume, Horrorszenarien und schlichtweg Idiotie, wie bei den Pionieren der Künstlichen Intelligenz, die noch nicht einmal in der Lage sind, künstliche Gehirne von Kleinkrebsen nachzubauen oder gar zu verstehen. Biologen versuchen das nun seit über 30 Jahren – ohne Erfolg. Das Kleinstgehirn des Krabbeltierchens besteht gerade mal aus 30 Millionen Neuronen…

Ursprünglichen Post anzeigen 616 weitere Wörter

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: