Auf einen Blick

Weitere News

[DE] Infografiken zur Zukunft von E-Mail – IDG Business Research Studie im Auftrag von IBM

Ursprünglich veröffentlicht auf Digital Naiv:
Im Juni 2014 hat IDG Business Research Services im Auftrag von IBM eine Studie zum Thema E-Mail-Nutzung und Zukunft von E-Mail durchgeführt. Die Ergebnisse habe ich hier im Blog und hat IDG auf ibmexperts.computerwoche.de bereits textuell dargestellt und kommentiert. Hier nun einige Infografiken, die ausgewählte Ergebnisse visuell darstellen.…

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →
Aastra 400_Milieu

Verbesserte Lync-Integration für die Aastra 400

ITK-Spezialist Aastra stellt eine neue Version der Kommunikationsplattform Aastra 400 (Release 3.1) vor. Mit einer verbesserten Integration von Microsoft Lync 2013, neuen SIP-Telefonen und erweiterten Presence-Funktionen bietet sie nach Firmenangaben höhere Flexibilität. ​”Durch die zertifizierte Interoperabilität mit Microsoft Lync 2013 können Kunden Lync für Instant Messaging und die Zusammenarbeit nutzen, ohne auf die Vorzüge der […]

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →

Digitaler Revierstress am Arbeitsplatz #msw14

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Wünsche fürs Arbeitsleben Viele Menschen brauchen die Onlineverbindung zur Welt und zur Nachrichtenlage mittlerweile als tägliches Rüstzeug. „Bei nicht wenigen Menschen läuft während des gesamten Arbeitstages das Internet im Hintergrund – jederzeit bereit, auf Wissen zuzugreifen, Auskunft zu geben, Zerstreuung zu bieten und Kontakte herzustellen. Das Internet…

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →
Diego Gabathuler von Logitech mit der UE Boom

Fahrrad Navi im Getränkehalter

Eine wasserfeste Lautsprecherbox mit Bluetooth-Verbindung zum Smartphone ermöglicht Navigation mit dem Fahrrad in der Stadt. Zwischen den Abbiege-Hinweisen hört man bequem Musik und nutzt die UE Boom als Freisprecheinrichtung.

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →

WM-Titel macht Deutsche beliebter: Ätsch!

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Die Welt liebt Gewinner, das zeigt eine neue Studie des Reise-App Anbieters Ulmon.com. Deutschland hat WM-Geschichte geschrieben – im Halbfinale gegen Gastgeber Brasilien und als erste europäische Mannschaft, die in Südamerika den Weltpokal gewonnen hat. Positiv wirkt sich das auch auf das Image aus. Befragt wurden 1.141…

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →
Featured Image -- 939

Buffer releases official app for Mac, lets you add to your queue from the menu bar

Ursprünglich veröffentlicht auf 9to5Mac:
Buffer has released its first official app for the Mac today, bringing an easy way to add content to your Buffer queue right from the menu bar. Buffer already lets you share social media updates from multiple accounts at once via its web, iOS, and Android clients, but now…

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →

Echte Gespräche statt halbgarer Meinungsbrei – Livestreaming-Graswurzel-Talks #StreamCamp14

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Wie alles begann: Die Premierensendung von Bloggercamp.tv – ohne Rauchverbot “Weltpremiere” nannten wir vollmundig schon vorab das erste virtuelle Bloggercamp, das man “weltweit” am 28. September live verfolgen konnte und für das die Bayerische Landesmedienanstalt eine Sendelizenz erteilt hatte. Vielleicht haben wir ja sogar Fernsehgeschichte geschrieben, wenn…

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →
Empört Euch

Shitstorms zwischen kollaborativer Wiedergutmachung und Ignoranz – Negative Kommunikation kann das Markenimage dauerhaft schädigen

Von Shitstorms – also Empörungswellen im Netz – gehen angeblich keine nachhaltigen wirtschaftlichen Schäden für Unternehmen aus: Zu diesem Ergebnis kommt zumindest die Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK). Sie hat die kollektiven Unmutsbekundungen von Social Media-Nutzern von Januar 2010 bis Mai 2013 analysiert. Allerdings reagierten die meisten betroffenen Unternehmen auf die Phase massiver […]

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →

Über die Fähigkeitsmystik des Managements – Wie Neo-Bürokraten an der Komplexität scheitern

Ursprünglich veröffentlicht auf Ich sag mal:
Idiotensysteme im Management Von Professor Rupert Hasenzagl gibt es eine vernichtende Prophezeiung für das Management: „Wir bedienen uns derzeit eines toxischen Systems und fahren mit 300 Stundenkilometer gegen die Wand.“ Wir könnten uns noch gar nicht vorstellen, wo wir in fünf Jahren stehen würden, weil uns die…

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →

Vortrag zum Thema “Gaming in Bibliotheken”

Ursprünglich veröffentlicht auf Christoph Deeg:
Liebe Leser, vor ein paar Tagen habe ich auf dem Berliner Bibliothekswissenschaftlichen Kolloquium über das Thema “Gaming in Bibliotheken” gesprochen. Dabei ging es nicht nur um die Nutzung von Games in öffentlichen sondern auch un wissenschaftlichen Bibliotheken. Die Grundgedanken sind bei beiden Bibliotheksformen gleich, jedoch ist die konkrete…

Hinterlasse einen Kommentar Continue Reading →
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 50 Followern an