Herkules, marode Streitkräfte und der Stall des Augias #Bundeswehr

Ich sag mal

Die Kindergarten-Truppe braucht neues Spielzeug Die Kindergarten-Truppe braucht neues Spielzeug

„Wäre der Zustand der ‪#‎digitalen‬ ‪#‎Infrastruktur‬ doch genauso wichtig wie der der Bundeswehr“, schreibt der Gaming-Experte Christoph Deeg auf Facebook.Er meint natürlich die plötzliche Empörung über die desolate materielle Einsatzbereitschaft der Streitkräfte, die in einem Bericht für den Verteidigungsausschusses dokumentiert wurde. Angeblich liegt es ja an der Industrie, die nicht in der Lage ist, die Bundeswehr mit neuer Technik zu versorgen oder Ersatzteile zur Verfügung zu stellen. Vielleicht ist das Ganze auch hausgemacht. Wenn Christoph den Zustand der digitalen Infrastruktur anspricht, kann man als Beispiel das IT-Mammutvorhaben der Bundeswehr mit dem martialischen Namen „Herkules“ anführen. Es ähnelt eher dem Stall des Augias, der ausgemistet werden muss.

Ein Bericht des Bundesrechnungshofes, den die Wochenzeitung „Die Zeit“ unter Einsatz des Informationsfreiheitsgesetzes vor einiger Zeit ans Tageslicht brachte, lässt den Abgrund des technologischen Irrsinns von Bundesbehörden erahnen. Es ist ein Dokument des Scheiterns, wie die „Zeit“ süffisant…

Ursprünglichen Post anzeigen 643 weitere Wörter

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: