#CCW14: Kundenkommunikation via Chat, E-Mail, SMS und Video – Integrationskonzepte gefragt

Virtualisierung auch in der Kundenkommunikation?

Virtualisierung auch in der Kundenkommunikation?

Die DeTeWe Communications tritt auf der diesjährigen CallCenterWorld (CCW) unter dem Motto „Multimedia in der Kundenkommunikation“ auf. Der Berliner Systemintegrator stellt Konzepte vor, wie Unternehmen ihre Erreichbarkeit und damit den Kundenservice verbessern können. Im Mittelpunkt der Präsentationen und Live-Demos stehen Telefonie, E-Mails, Chats, SMS aber auch die Social-Media- und Videointegration.

„Das Interesse an Multimedia-Lösungen hat im vergangenen Jahr deutlich zugenommen. Dieser Trend wird sich fortsetzen und nicht nur im klassischen Call Center wird der Bedarf an entsprechenden Technologien in der Breite weiter steigen. Es geht dabei um die Integration von E-Mails und Chats in die Kundenkommunikation, sowie um spezielle Dienste wie Rückruf-Angebote auf der Website der Unternehmen oder Application-Sharing“, sagt DeTeWe-Geschäftsführer Christian Fron.

Auf der Berliner Kongressmesse vom 18. bis 20. Februar findet man das Unternehmen an Stand J5, Halle 4. Gezeigt werden Produkte unterschiedlicher Hersteller wie das Multimedia Contact Center Solidus eCare von Aastra und Lösungen von Avaya.

Advertisements

Schlagwörter:, , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: