Demokratisierung in Unternehmen durch digitale Tools? Mein Interview beim Blogger Gunnar Sohn (Video)

Gabriel Rath

Wie ich kürzlich hier im Blog berichtet hatte, durfte ich auf dem IOM Summit in Köln gemeinsam mit Fabian Schütz (Otto), Harald Schirmer (Continental), Julia Wieland (SMA) und Alexander Kluge (Kluge Konsorten) über die Entwicklung des Digital Workplace diskutieren. Meine These dabei war, dass wir durch den konsequenten Einsatz von digitalen Collaboration-Tools eine Demokratisierung in Unternehmen erleben (können).

Dieser These wollte der bekannte Wirtschaftsblogger Gunnar Sohn gern auf den Grund gehen und interviewte mich daher zu unseren Erfahrungen im Bereich Social Collaboaration in der Sparkasse. Das Video wwurde live via Periscope ausgestrahlt und ist als Aufzeichung hier noch einmal zu sehen.

Mein Punkt ist, dass Social Media sowohl im Bereich der internen als auch der externen Kommunikation für mehr Beteiligung sorgen – wenn sie richtig genutzt werden. Denkt man zurück an den arabischen Frühling erkennt man die Kraft, die sozialen Medien entfalten können. Auch eine Greta hätte es ohne Social…

Ursprünglichen Post anzeigen 220 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s