Cloud nicht länger ignorieren & Pizza as a Service

 CIO Kurator 

Michael Krokers Rant am Morgen mit einem Plädoyer gerade auch an den Mittelstand, in Richtung Cloud zu gehen.

Der Zug in Richtung Cloud Computing ist unumkehrbar und wird die IT-Welt weiter durchschütteln – auf der Anbieter- wie Anwenderseite. Schließlich ist die Cloud auch ein zentraler Bestandteil der vielbeschworenen Digitalisierung.

Daher: Die Unternehmen – auch und gerade der oft noch zögerliche Mittelstand – dürfen die Cloud nicht länger ignorieren.

über Krokers RAM: Die Unternehmen dürfen die Cloud nicht länger ignorieren | Kroker’s Look @ IT

Und damit es alle verstehen, diese Grafik zu den verschiedenen Modellen, die im in der Cloud verfügbar sind. Das Beispiel Pizza as a Service hat wohl mein Kollege Albert Barron 2014 auf LinkedIn veröffentlicht. Ich finde es als Erklärung sehr gut und lieben Dank an meine Kollegin Margitta Eichelbaum, die mir die Grafik zugeschickt hat.

pizzaasaService

  1. Komplett daheim gemachte Pizza heisst, ich betreibe mein eigenes Rechenzentrum. habe…

Ursprünglichen Post anzeigen 81 weitere Wörter

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: