#Hörempfehlung: Jochen Werner im Handelsblatt Podcast zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

StefanPfeiffer.Blog

Und mal wieder eine Hörempfehlung: Im Handelsblatt Disput-Podcast zu Gast ist Jochen Werner, der ärztliche Direktor und Vorstandsvorsitzende des Universitätsklinikums Essen. Natürlich geht es im Gespräch um die Pandemie und die Herausforderungen für das (deutsche) Gesundheitswesen. Natürlich muss es um (fehlende oder mangelhafte) Digitalisierung in deutschen Kliniken und Praxen gehen.

Oft deprimieren mich solche Gespräche, denn sie bestätigen das, was ich in den vergangenen Jahren erleben musste. Ganz persönlich haben meine Familie und ich erfahren, wie wenig digital wir im Gesundheitswesen sind. Und dabei geht es nicht um Digitalisierung der Digitalisierung wegen. Es geht darum, sich um Patienten zu kümmern, diese fachlich, medizinisch und menschlich (!!!!) so gut wie nur irgend möglich zu betreuen, auch Gesundheitsdaten effizient zu nutzen. Davon sind wir – so nicht nur meine persönliche Erfahrung – in Deutschland meilenweit entfernt.

Die Gründe dafür sind vielfältig und die Problematik liegt nicht nur im Bereich Digitalisierung: Viele…

Ursprünglichen Post anzeigen 486 weitere Wörter

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s