Google Analytics – Diese KPI’s rauben dir den Atem #snackpress01 #clickbait #gutTrack

Snackpress01

Heute beschäftigen wir uns mit den Kennzahlen, die durch Analyse Tools auf einer Website erfasst werden können. Bei Google Analytics gibt es verschiedene Kategorien von KPI‘s. Zielgruppe, Akquisition, Verhalten und „Conversion-Rate“.

Bildergebnis für google analytics

In der Kategorie Zielgruppe ist vor allem die Anzahl der Besuche eine wichtige Kennzahl. Wie bekannt und beliebt deine Seite ist, kannst du hier genauso ablesen, wie die Anzahl der zurückkehrenden Nutzer. Zur Zielgruppenanalyse gehört auch die Verweildauer. Lange Besuchszeiten sprechen für interessierte Besucher. Ebenso kann man die Absprungrate hieraus ableiten. Eine hohe Absprungrate entsteht beispielsweise durch schlechtes Design, schlechte Usability oder aber der Nutzer findet die gesuchten Informationen sofort. Im letzten Fall spricht eine hohe Absprungrate nicht unbedingt für eine schlechte Website.

Die Kategorie Akquisition beschäftigt sich mit der Herkunft der Nutzer. Sie gibt Aufschluss darüber, ob die Besucher per Suchanfrage einer Suchmaschine oder bspw. Über den Newsletter des Webseitenbetreibers auf die Seite gelangt sind.

Zum Verhalten zählt…

Ursprünglichen Post anzeigen 114 weitere Wörter

Welche KPIs können bei einer Suchmaschinenoptimierung für die jeweiligen Ziele definiert werden?

Snackpress01

In der heutigen Vorlesung haben wir für das Thema „SEO“ erarbeitet, welche KPIs bei einer Suchmaschinenoptimierung für die jeweiligen Ziele definiert werden können.
Zuerst sollte definiert werden, welche Ziele mit einer SEO-Maßnahme verfolgt werden. Diese Ziele können in Micro- und Macro-Ziele unterschieden werden. Die Micro-Ziele betreffen Ziele, die auf einer bestimmten Webseite der Website erreicht werden sollen, wie zum Beispiel eine höhere Conversion Rate oder eine geringere Absprungrate. Macro-Ziele sind Ziele, die den Micro-Zielen übergeordnet sind und die Website allgemein betrifft, wie zum Beispiel höhere Einnahmen durch einen Online-Shop oder ein allgemeines höheres Ranking bei Google.
Die Micro-Ziele sind den Macro-Zielen untergeordnet und sind zwingend erforderlich um Macro-Ziele zu erreichen.
Nach der Zielfestlegung werden für die einzelnen Zielen die relevanten KPIs zugeordnet, die die Zielerfüllung messen können.
Bevor eine SEO-Optimierung durchgeführt werden kann, sollte der Ist-Zustand der zu optimierenden Website oder Webseite anhand der ausgewählten KPIs aus den Analytic-Tools bekannt…

Ursprünglichen Post anzeigen 211 weitere Wörter

Alle Anfragen an den Staat künftig kostenlos @FragdenStaat #IFG — ichsagmal.com

Zitat

Das ist natürlich nur ein April-Scherz. Aber FragdenStaat hat wieder ein Gerichtsfahren gegen das Bundesinnenministerium gewonnen 🙂 Das Bundesinnenministerium habe eine seltsame Beziehung zum Informationsfreiheitsgesetz (IFG): Einerseits sei es das dafür zuständige Ministerium. 52 weitere Wörter

über Alle Anfragen an den Staat künftig kostenlos @FragdenStaat #IFG — ichsagmal.com

Kein Stempel, kein Schwert, kein Buch, kein Mittagessen, keine Kuchenteilchen, keine Kekse, kein Kaffee, keine Achterbahn #NextChampions @WinfriedFelser — ichsagmal.com

Zitat

„Wer bringt New Worker, Agilitätspropheten, Minister und große alte Männer aus Wissenschaft, Politik und HR zusammen? Der Netzwerker und Zukunftsdenker Winfried Felser“, schreibt die Haufe Online Redaktion. 75 weitere Wörter

über Kein Stempel, kein Schwert, kein Buch, kein Mittagessen, keine Kuchenteilchen, keine Kekse, kein Kaffee, keine Achterbahn #NextChampions @WinfriedFelser — ichsagmal.com

Wir holen die Band wieder zusammen ODER IBM Livestudio von der Think at IBM im Bikini in Berlin

StefanPfeiffer.Blog

Endlich mal wieder (oder schon wieder) ein Blogbeitrag. Die vergangenen Wochen war ich im Urlaub und mit der Vorbereitung und Initialplanung eines neuen Projektes beschäftigt und kam nicht zum Bloggen. Und was ist das für ein Projekt? Man könnte schreiben, wir holen die Band wieder zusammen oder das Livestudio-Team berichtet vor und ab 20. Mai 2019 von der Think at IBM im Bikini in Berlin.

Was ist „das Bikini Berlin“. Ich zitiere mal die Webseite: „Die Marke Bikini Berlin steht für ein neues Konzept für den denkmalgeschützten Gebäudekomplex am Berliner Zoologischen Garten, das den Wandel und Erfolg der City West maßgeblich mitprägt. Eine urbane Oase inmitten der Stadt, ein Urban Hub und Social Universe.“ Genau diese spannende Location werden IBM, Partner und Kunden fast 6 Wochen lang mit unterschiedlichen Themen und Formaten „bespielen“: Ein interessantes Experiment, das wir begleiten dürfen.

bikini_berlin_mit_blick_auf_die_gedaechtniskirche

Im vergangenen Jahr haben wir ja 5 Tage lang…

Ursprünglichen Post anzeigen 263 weitere Wörter