“ich reiße hinter Türen ohne Schlösser die alte Tapete ab, das Notizbuch der Zeit“ #DasLiterarischeSommerinterview — ichsagmal.com

#DasLiterarischeSommerinterview in Bonn-Duisdorf am Freitag 19 Uhr mit #DincerGücyeter: “ich reiße hinter Türen ohne Schlösser die alte Tapete ab, das Notizbuch der Zeit“. Was der Lyriker in seinem Gedichtband „Aus Glut geschnitzt“ bildstark und sprachgewaltig begann, findet in der neuen Sammlung seine radikale Fortschreibung. 50 weitere Wörter

“ich reiße hinter Türen ohne Schlösser die alte Tapete ab, das Notizbuch der Zeit“ #DasLiterarischeSommerinterview — ichsagmal.com

Ein Gedanke zu „“ich reiße hinter Türen ohne Schlösser die alte Tapete ab, das Notizbuch der Zeit“ #DasLiterarischeSommerinterview — ichsagmal.com

Eure Meinung ist gefragt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s